Weitere Infos


Freiwillige Feuerwehr Pavelsbach e.V.


gegründet 1884


Hast du technisches Interesse und Lust auf ein aktives Vereinsleben? Dann werde ein Teil unserer starken Truppe!

Beitritt zur aktiven Wehr Beitritt zur Jugendfeuerwehr

Die aktive Wehr

Die aktive Wehr besteht aus dem 1. und 2. Kommandanten und 80 Mitglieder

Weitere Infos

Der Verein

Um das aktive Vereinsleben kümmern sich der 1. und 2. Vorstand sowie der Schriftführer, Kassier und vier weitere Beisitzer

Weitere Infos


Weiterführende Gruppen

Wir haben speziell ausgebildete Einsatzkräfte, die unter schweren Atemschutz einen Brand von Innen bekämpfen, Maschinisten, welche sich um die technischen Geräte kümmern, als auch Mitglieder, die sich auf Absturzsicherung spezialisiert haben

Weitere Infos

 

 

Die Jugendfeuerwehr

Um die Vorbereitung auf den aktiven Dienst kümmert sich die Jugendfeuerwehr. Hier erwartet dich eine spannende Ausbildung sowie ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm

Weitere Infos

 


 

Unser Opel Blitz

Wir haben ein Opel Blitz aus dem Jahre 1962 als Vereinsfahrzeug, welcher eines der ersten Feuerwehrfahrzeuge im Landkreis Neumarkt war

Weitere Infos

 

 

 

 

Aktuelles


CrowdFunding gestartet
11.2020
Unsere Spendenaktion für den Opel Blitz wurde gestartet. Mit Unterstützung der Raiffeisenbank Neumarkt hoffen wir auf zahlreiche Spenden für die Restaurierung des Oldtimers. Für jede erste Spende ab 10 € unterstütz die Raiffeisenbank mit weiteren 10 €. Danke an alle Unterstützer!

Feuerwehrhausanbau
10.2020
Es geht los! Nach fast 10 jähriger Planung werden Vorbereitungen für den Anbau unseres Feuerwehr Hauses durchgeführt. Die zu bebauende Fläche wurde vom Bauhof des Marktes Postbauer-Heng vorbereitet
Einsatzbereitschaft
10.2020
Diesen Herbst wollten wir eigentlich den Übungsdienst nach und nach wieder aufnehmen. Jedoch zwingt uns die momentane Corona-Lage, noch bis mindestens 06.11.2020 keine Ausbildungsveranstaltungen durchzuführen. Im Falle einer Alarmierung sammeln wir uns VOR dem Feuerwehrhaus. Dabei tragen wir Mundschutz halten Sicherheitsabstand zueinander. Eine Führungskraft (Gruppenführer, etc.) geht allein in die Fahrzeughalle, sichtet die Alarmmeldung und bestimmt die Einsatzkräfte die für die Erfüllung des Einsatzes zwingend erforderlich sind. Sollte jemand irgendwelche Krankheitssymptome haben, bitte zu Hause bleiben. Oberstes Ziel ist derzeit, unsere Einsatzbereitschaft aufrechtzuerhalten

Hast du Fragen? Stelle Sie hier, und wir helfen dir gerne weiter

Anfrage starten